Weihnachtsbäckerei 2016

Am 22. November luden Claudia Sachs und Tanja Wink die Reiterjugend zum gemeinsamen Plätzchen backen ins Reiterstübchen ein. Schnell verwandelte es sich in eine gemütliche Weihnachtsbäckerei.

Alle hatten sichtlich Spaß beim ausstechen der Plätzchen. Es wurden die verschiedensten Ausstechformen mitgebracht, wodurch es eine riesige Auswahl an Motiven gab.

Nach dem ausstechen wurden die Plätzchen mit bunten Kügelchen verziert und die Kinder konnten ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Der leckere Kinderpunsch fand ebenfalls großen Anklang und so manches Teigstück verschwand schon vor dem Backen in den Mündern der kleinen Bäckerinnen und Bäcker…

Im Anschluss an die süße Schlacht wurde fleißig gebastelt. Von einer weißen Schneelandschaft mit Kastanien-Pferdchen und Strohsternen sah ein Kunstwerk schöner aus als das andere.