REWE – Scheine für Vereine

Wir machen wieder mit, daher bitte alle fleißig sammeln. Letztes Jahr konnten wir damit unser Kücheninventar verbessern und auch einen Ehrenpreis fürs Turnier erwerben. Scheine können bei Tine, Anja, Maren oder Claudia abgegeben werden, wer sie nicht selbst online erfassen will. Ihr findet uns in der Vereinsliste unter Bruchsal.

Corona – Vorschriften

Wir bitten alle Mitglieder sich an die aktuellen Vorgaben zu halten. Reiten ist als Individualsport einzeln, zu zweit oder mit Personen des gleichen Haushaltes möglich. Ausritte sind wie Treffen im Freien zu sehen und nach den Vorschriften zu handhaben.  Einzelunterricht ist weiter möglich – wenn der Abstand gewahrt wird. Gruppenunterricht ist nicht zulässig. Reithallen sind anders als normale Sportanlagen besser durchlüftet und daher nutzbar. Die FN gibt für die Bewegungsfläche unserer Reitbahn eine Obergrenze von 4 Reitern vor ( zum Bewegen – nicht trainieren oder Lehrgänge).

Für die Belüftung sollten das Eingangstor offen bleiben. An der langen Seite sind die Fenster geöffnet – ebenso am Richterturm. ggf. kann je nach Witterung zusätzlich das große Tor bei A geöffnet werden.

Mitgliederinfo Winterhalbjahr

HUFSCHLAGPLAN

Es hängt in der Reithalle wieder ein Hufschlagdienstplan aus. Wir bitten alle Aktiven Mitglieder sich für 2 Termine selbständig einzutragen. Wir alle wissen es zu schätzen, wenn der Hallenboden eben ist und der Vorplatz ordentlich aussieht. Natürlich sollte jeder Reiter nach der Bahnnutzung diese abäppeln und den Vorplatz sauber gefegt verlassen.

HALLENBELEUCHTUNG

Wie letztes Jahr bitten wir jeden Aktiven Reiter für die Hallenbeleuchtung einen Obulus von 10 EUR an den Kassier zu entrichten als Lichtgeld. Der Lichtautomat ist nicht mehr in Betrieb (kein 50 Cent-Einwurf). Es steckt ein Lichtschlüssel der bei Bedarf zu bedienen ist und nach Nutzung auch wieder das Licht ausschalten damit. Der Schlüssel bleibt im Kasten !!

REITABZEICHEN Hallenbelegung

Für den Zeitraum vom 11. Okt bis 25. Okt. gibt es einen extra Hallenbelegungsplan aufgrund der RABZ Stunden. Bitte beachten. Hängt in der Reithalle.

Solarium

Aufgrund des Aufbaues des Pferdesolarium kann es kurzfristig zu Lärm in der Reithalle kommen. Da wir hier auf zuarbeiten unserer wenigen Männer und Unterstützung von Elektrikern angewiesen sind, müssen die Reiter Rücksicht nehmen und ggf. absteigen … wir versuchen über Whatsapp kurzfristig zu informieren wann gebohrt wird.

Reitabzeichen 2020

Prüfungstermin 25. Oktober 2020

Reitabzeichenprüfungen

Wie jedes Jahr will der RV Heidelsheim auch dieses Jahr wieder Ende Oktober einen Lehrgang mit Prüfung für Reit- und Motivationsabzeichen austragen. Motivationsabzeichen dienen nicht dem Turnierstart, sondern der Überprüfung der Leistungsfähigkeit und bieten gerade Breitensportlern und Reitanfängern die Basis, um Ihre Reitfähigkeiten zu zeigen und zu verbessern. Auch ganz wichtig sind die theoretischen Lernstoffe.

Anmeldungen und Großzeitplan finden Sie hier zum Download:

Rückblick Turnier

2 Tage Turnier sind vorbei. Endlich wieder Turnier – aber irgendwie war es doch anders als normal. Wir bedanken uns für einen reibungslosen Ablauf bei allen Helfern, Reitern, Trainern und Zuschauer. Wir konnten interessanten Sport auf unserer Anlage sehen bei guten Bedingungen.

Viele Reiter haben sich bei uns bedankt, dass wir Ihnen einen Möglichkeit geboten haben, an einem Turnier zu starten. Auch unser eingeschränktes Bewirtungsangebot wurde gut angenommen.

Bedanken möchten wir uns auch bei allen Spendern und Sponsoren, die uns auch dieses Jahr unterstützt haben.

Unser Held der Meldestelle
Siegerehrung im S- Springen 2020
Bericht in der BNN am Montag 7.9.2020

Arbeitsdienste

Arbeitsdienste für die Vorbereitung des Turniers.

Wer mähen kann.. egal ob mit Aufsitzmäher oder Motorsense..  darf gerne unsere Anlage für Tätigkeiten im Freien mit genügend Abstand nutzen

ACHTUNG Parcoursaufbau Mittwoch 2. Sept.   14- 16 UHR !!!!

Bitte denkt alle daran, dass sich an der Anzahl der zu leistenden Arbeitsstunden keine Veränderung gibt – unsere Anlage muss jährlich Instand gehalten werden. (auch mit Corona)

September-Turnier

Wenn die Corona-Vorschriften nicht wieder verschärft werden, werden wir am 5+6 September ein Turnier veranstalten. Ausschreibung wird gerade eingereicht. In Neon ist die Freischaltung voraussichtlich am 12.08.2020 zum Nennen.

Wir brauchen Euch als Helfer und bei der Sponsorensuche !!

Helferlisten werden in Kürze veröffentlicht.  Sponsoren und Spender dürfen sich gerne bei Tine und Claudia melden.

Corona-News

Bisher war die Nutzung der Reitanlage nur für die Notbewegung der Pferde  auf den Außenplätzen und in der Reithalle mit begrenzter Anzahl von Pferden zugelassen.

Ab dem 11. Mai ist auch Unterricht und Training wieder zugelassen. Es müssen jedoch die Abstands- und Hygienevorschriften eingehalten werden. Genaue Bestimmungen hierzu sind auf der www.pferd-aktuell.de Seite der FN sowie auf der www.pferdesport-bw.de Seite des Pferdesportverbandes zu finden.

Auf der Reitanlage haben wir entsprechende Regelungen ausgehängt. Es besteht auch die Pflicht zur Dokumentation der Anwesenheitszeiten auf der Reitanlage. Bitte daher in die Liste an der „Pferdeeingangstür“ eintragen, wer wann vor Ort war.  Zuschauer und Besucher sind aktuell aufgrund der Minimierung der Personenanzahl nicht erwünscht.

Die Sanitäranlagen sind zu benutzen und Desinfektionsmittel steht am Reitbahneingang parat mit Einweghandtücher.

Wir wünschen allen Pferdesportlern weiterhin – bleibt gesund.

Sept.-Turnier

Wir sind optimistisch, dass unser Turnier vom 4-6 September stattfinden kann. Derzeit warten wir noch die weitere Entwicklung ab und werden dann zum 10. Mai unsere Ausschreibung einreichen. Derzeit werden verschiedene Variationen in der Ausschreibung geprüft. Der Bedarf an Jungpferdeprüfungen wird als hoch eingeschätzt. Gegebenenfalls werden die WBO-Jugendprüfungen auf MONTAGS gelegt.  Natürlich müssen wir auch abwarten, was von Seiten der Regierung an Vorgaben kommen und wie Sponsoren gefunden werden können.